Infos zu
TOP 100
anfordern

nova ratio AG

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Universitätsstraße 3 56070 Koblenz
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
20
nova ratio AG

Transparenz gewinnt


Die Lizenzprodukte großer Rechenzentren werden nach ihrem Nutzungsumfang abgerechnet, der zu diesem Zweck regelmäßig vermessen wird. Auf diesem Gebiet gilt die nova ratio AG aus Koblenz als einer der weltweit führenden Spezialisten. So ist sie als einer von international nur sieben Partnern zur Vermessung der Datenbanken des US-Weltmarktführers Oracle berechtigt. Ihre Produkte sind nicht zuletzt deshalb so erfolgreich, weil sie die Daten auch analysieren und für den Kunden verständlich machen.

„Wir sind innovativ, weil wir den Mut zu einem sehr speziellen Produkt hatten“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Gerhard Wagner. Die Zusammenarbeit mit Oracle entwickelte sich vor einigen Jahren über Vodafone, einen wichtigen Bestandskunden der nova ratio AG. Zusammen mit Partnern trieb der Koblenzer Softwarehersteller dann die Entwicklung einer passenden Vermessungssoftware voran und nahm an mehr als 40 Ausschreibungen teil. Heute kommen seine Produkte in der Vermessung verschiedener Oracle-Datenbankeditionen zum Einsatz.

Vorsprung durch Präzision

Der besondere Vorteil der Lösungen von nova ratio besteht für die Kunden darin, dass die für Oracle aufbereiteten Daten auch zur internen Auswertung zur Verfügung stehen. Damit haben die Kunden schon vor Eintreffen des Lizenzreports von Oracle einen Überblick über ihren Lizenzstatus und können das in ihren Budgets vormerken. Das ist bei den nicht unerheblichen Lizenzkosten ein entscheidender Vorteil für die Kunden aus mittelständischen Firmen und Konzernen. „Die Ergebnisse unserer Auswertungen stimmen in der Regel zu 99,9 % mit dem Report von Oracle überein“, erläutert Wagner. Eine vergleichbare Leistung sei von den anderen Oracle-Partnern bislang nicht bekannt.

Wettbewerbsvorteil Flexibilität

Einen weiteren Wettbewerbsvorsprung erzielt die nova ratio AG durch die Kombination aus ihrer hohen Spezialisierung und einem Maximum an Flexibilität: Mit lediglich 20 Mitarbeitern kann dieser IT-Spezialist auf Änderungen in den Oracle-Systemen in der Regel innerhalb von 24 Stunden reagieren. „Manche Wettbewerber benötigen dazu mehrere Monate“, berichtet Gerhard Wagner. In einem nächsten Schritt plant er, das Produktportfolio für die Lizenzvermessung von Rechenzentren weiter auszubauen: ein Schritt zu noch mehr Transparenz, auch für andere IT-Produkte dieser Welt.

Bild von Gerhard Wagner
Gerhard Wagner
Icon für VorstandsvorsitzenderVorstandsvorsitzender

„Wir verfügen über Innovationskraft, hoch spezialisiertes Know-how und eine starke Kundenorientierung.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder