KW Financial Services Holding AG
Infos zu
TOP 100
anfordern

KW Financial Services Holding AG

Icon für Finanzen/Versicherung Finanzen/Versicherung
Icon für Standort Adresse
Gut Keferloh, Keferloh 1c 85630 Grasbrunn
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
42
KW Financial Services Holding AG - 1

Das Werteverständnis der Branche verändern


Sie vertreiben Immobilien, entwickeln Immobilienprojekte mit und bieten auch Finanzierungs- und Vorsorgelösungen an: Die KW Financial Services Holding AG mit ihren 42 fest angestellten Mitarbeitern ist auf dem Sektor der Finanzdienstleistungen breit aufgestellt. Vor allem der Firmengründer Klaus Wallner sprüht vor Ideen. Dank denen kann das Münchener Unternehmen immer wieder mit Innovationen bei seinen Kunden, aber auch bei seinen Mitarbeitern punkten.

Klaus Wallner hat einen Weitblick wie kaum ein anderer im Unternehmen: Der Vorstandsvorsitzende ist der wichtigste Kopf für kreative Neuerungen. Daher hat das Vorstandsteam sogar beschlossen, ihn aus dem operativen Geschäft herauszunehmen, damit er sich nur noch auf das Thema Innovationen konzentrieren kann. Das Ergebnis ist zum Beispiel eine Unternehmensvision, die man in Kreditkartenformat ausgedruckt und allen Mitarbeitern überreicht hat. So haben die sie auf dem Schreibtisch oder auch im Portmonnaie immer im Blick. „Es ist wichtig für uns, dass alle Mitarbeiter diese Vision leben und ein klares Werteverständnis an den Tag legen“, erklärt der Vorstand Janni Pegios.

Film über Beratungsphilosophie

Vom Vorstandsvorsitzenden kam nach dem Besuch eines Unternehmerseminars bei SchmidtColleg auch die Idee für die Beratungsphilosophie KW EGOPLAN. Die beinhaltet acht Begriffe des Lebens, von Familie über Fitness bis zu Finanzen. Diesen ganzheitlichen Ansatz hat man in einem Film visualisiert, der Kunden und Mitarbeitern zeigt, wie die Firma arbeiten will. „Das macht den Erfolg unseres Vertriebskonzepts auch nach außen sichtbar und hilft uns, Kunden zu gewinnen, die von unserem Ansatz überzeugt sind“, erklärt Janni Pegios.

Transparente Entscheidungen

Weitere wichtige Neuerungen stammen aus dem Feld der Projektentwicklung: Neben einer eigenen Lounge für Kunden und Geschäftspartner in der Münchener Innenstadt hat der Finanzdienstleister auch ein Konzept für das Wohnen auf Zeit mit gehobenem Ausstattungsniveau entwickelt. Hier können die Gäste in einer Mischung aus Hotel und privatem Apartment wohnen. Die KW vermarktet das Objekt als Kapitalanlage an Kunden und betreibt es selbst: „Wir wollen eine völlige Transparenz aller Unternehmensprozesse und -entscheidungen“, sagt Pegios. „Die Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Wir ermutigen sie zu unternehmerischem Denken und ermöglichen dank flacher Hierarchien eine schnelle Realisierung neuer Ideen.“ Denn kreativ ist hier nicht nur der Chef, sondern auch seine ganze Mannschaft.

Bild von Der Vorstand
Der Vorstand
Icon für

„Wandel ist für uns wichtig, damit wir flexibel auf sich verändernde Marktgegebenheiten reagieren können.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder