CLEAN Servicepower GmbH
Infos zu
TOP 100
anfordern

CLEAN Servicepower GmbH

Icon für Gebäudereinigung Gebäudereinigung
Weitere Branchen: Facility-Management
Icon für Standort Adresse
Königswinterer Straße 730 53227 Bonn
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
400
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Kollektive Intelligenz


Kann eine Firma für Gebäudereinigung innovativ sein? Ja, sie kann – und das in einer Branche, in der sich die angebotenen Dienstleistungen kaum verändert haben und in der man Produktneuheiten mit der Lupe suchen muss. Die CLEAN Servicepower GmbH zeigt, dass neue Wege zum Erfolg führen können: Dieser Dienstleister mit Hauptsitz in Bonn und neun über ganz Deutschland verteilten Niederlassungen betrachtet die Suche nach Neuem als ständige Aufgabe.

Der Gründer und Geschäftsführer Thomas-Michael Baggeler findet seine Inspiration in Freiräumen und ermuntert auch seine Mitarbeiter stets zum Blick über den Tellerrand. Wie wichtig Innovation in der Firma ist, zeigt der Aufwand, der dafür betrieben wird: Bei CLEAN investiert das Team viel Arbeitszeit in die Optimierung von Arbeitsprozessen und die Verbesserung der eingesetzten Produkte. „In der Gebäudereinigung sind die Kosten und Einsparungen ausgereizt; unsere Innovationsprozesse zielen deshalb auf höchste Qualität, Nachhaltigkeit und Kundenzufriedenheit“, sagt der Geschäftsführer. Um das zu erreichen, unterzieht sich die gesamte Führungscrew einem beeindruckenden Weiterbildungsprogramm: Das Top-Management nimmt regelmäßig an Kursen, Seminaren und Schulungen teil, bei denen es um mehr geht als um fachliches Wissen.

Erfolg durch Crowdsourcing

Das Bestreben, Vorgefundenes nicht als gegeben hinzunehmen, ist hier Teil der Unternehmensstrategie. Daher verbessert man Prozesse kontinuierlich – frei von starren Denkstrukturen: „Wir inspirieren unsere Mitarbeiter zu vielen Ideen und entwickeln die dann auch mit offenem Ergebnis“, sagt Baggeler, der auf die Überlegenheit kollektiver Intelligenz schwört. Wöchentliche Teamsitzungen, in die alle Abteilungen involviert sind, ermöglichen ein Crowdsourcing. Hinzu kommen Workshops und ein breites Fortbildungsangebot, das allen offensteht – von der Reinigungskraft bis zum Prokuristen. Jüngstes Beispiel für den Erfolg dieser Herangehensweise: ein neues Tool aus Blog und Intranet, das aus einem Workshop für mehr Empathie dem Kunden gegenüber entstanden ist.

Ganzheitlich und nachhaltig

Ökosoziale Nachhaltigkeit ist ein großes Innovationsthema bei CLEAN Servicepower. So experimentiert man beispielsweise intensiv mit wasserschonenden Reinigungsmitteln und -techniken, denn Sauberkeit soll so umwelt- und menschenverträglich wie möglich erreicht werden. Dieses ganzheitliche Konzept des Unternehmens wurzelt in der intensiven Beschäftigung des Chefs mit ganzheitlicher Medizin, einem ganzheitlichen Leben und mentalen Techniken, die einen nachhaltigen Ansatz verfolgen.

Bild von Thomas-Michael Baggeler
Thomas-Michael Baggeler
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Innovation ist Teil unserer Unternehmensstrategie.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder