Infos zu
TOP 100
anfordern

arxes-tolina GmbH

IT/E-Commerce
Weitere Branchen: Autozulieferer/Fahrzeugbau
Adresse
Piesporter Straße 37 13088 Berlin
Beschäftigte
296

Was macht das Leben leichter?


Kein Produkt ohne Pilotkunden: Das Innovationsmanagement der arxes-tolina GmbH ist konsequent auf ein systematisches Einbinden von Schlüsselkunden in alle Phasen des Innovationsprozesses ausgerichtet. Dabei setzt sie auf ein ganz besonderes Instrument: Für komplexe, ständig weiterzuentwickelnde Projekte, etwa eine Pfändungssoftware für Banken, initiiert dieses Berliner Systemhaus spezielle Kundenbeiräte.

Welche neuen Features könnten den Anwendern das Leben leichter machen? Fragen dieser Art richten sich bei arxes-tolina nicht nur an die eigene Entwicklungsabteilung, sondern auch und vor allem an den Kundenbeirat. Denn die wichtigsten Antworten kommen meistens aus der täglichen Praxis. „Die Mitglieder sind sehr engagiert und helfen uns entscheidend, Innovationen in ihrem Sinne zu entwickeln und so neue Wege zu gehen“, sagt der Geschäftsfährer Dr. Peter Heilmann.

Perfektes Innovationsmarketing

Im ständigen Kundenbeirat für die konfigurierbare Pfändungssoftware geht es beispielsweise darum, die regional oft sehr unterschiedlichen Anforderungen der Anwender auf einen Nenner zu bringen und weitere individuelle Wünsche zu berücksichtigen. Welche davon erfüllt werden sollen, entscheidet das Gremium zum Schluss ganz demokratisch per Mehrheitsbeschluss. Ganz nah am Kunden ist überdies die Software „Kita-Planer 2“ entwickelt worden: Sie unterstützt die Träger von Kindertagesstätten dabei, das Problem der Mehrfachanmeldungen in den Griff zu bekommen. Bei diesem Projekt waren nicht nur die Träger von der ersten Stunde an in die Neuentwicklung involviert, sondern auch Kommunen, Kita-Leiter und sogar Eltern.

Wartungsfreie Lösung

Zu welchen Innovationserfolgen die enge Zusammenarbeit mit Kunden und weiteren externen Partnern führen kann, wird an einer Anlage zur Prüfung von Querrissen in Radsatzwellen von Hochgeschwindigkeitszügen deutlich. „Mit dieser nahezu wartungsfreien Lösung haben wir die Marktführerschaft in der Vollwellenprüfung für Bahnunternehmen übernommen“, sagt Dr. Heilmann. Einen durchschlagenden Erfolg hatte man mit dieser Prüfanlage auch in China, wo arxes-tolina über eine Niederlassung in Shanghai verfügt. Am Grundsatz „Kein Produkt ohne Pilotkunden“ führt also auch auf dem Geschäftsfeld Engineering kein Weg vorbei.

Dr. Peter Heilmann
Geschäftsführer

„Unsere Pilotkunden helfen uns maßgeblich, Anforderungen in ihrer Komplexität zu erfassen.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder