Am Puls der Zeit
bleiben: mit dem
TOP 100-Blog

Summit 2019: Nur noch wenige Tage bis zur Preisverleihung

06. Juni 2019 Marilena Berlan Lesedauer 5 Minuten

Am 28. Juni ist es soweit – dann werden die innovativsten Unternehmen und die besten Berater des deutschen Mittelstandes auf der Preisverleihung beim 6. Deutschen Mittelstands-Summit in Frankfurt ausgezeichnet. Auf das Publikum wartet ein glamouröser Abend mit hochkarätigen Gästen. Hier ist ein kleiner Einblick…

Der Deutsche Mittelstands-Summit ist eine in ihrer Art und Größe einzigartige Veranstaltung und eines der glanzvollsten Ereignisse des deutschen Mittelstands. Eine Preisverleihung wie diese braucht eine adäquate Kulisse. Die Jahrhunderthalle in Frankfurt eignet sich deshalb als Veranstaltungsort besonders gut. Stars wie Frank Sinatra, Diana Ross, die Backstreet Boys, Deichkind, Lady Gaga, die Pussycat Dolls und viele weitere bekannte Musiker sind schon im imposanten Kuppelsaal, der einem Sternenhimmel gleicht, aufgetreten. Die bekanntesten Ballettensembles, die emotionalsten Musicals und die humorigsten Comedians gastierten ebenfalls dort. Ein angemessener Ort, um auch die hervorragenden Leistungen der Top-Innovatoren und der Top-Consultants zu würdigen.

Die TOP100-Unternehmer Ulrich und Alexandra Gröber mit Ranga Yogeshwar beim Summit 2017. ©Jörg Bluhm

Ein unvergesslicher Tag

Der Tag der Preisverleihung beginnt für die ausgezeichneten Unternehmerinnen und Unternehmer mit einem Termin im Fotostudio. Hier empfangen die Preisträger die Glückwünsche der jeweiligen Mentoren, Ranga Yogeshwar und Christian Wulff. Im Anschluss an das Shooting können die Anwesenden miteinander ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen. Wer den besonderen Kick sucht, hat die Möglichkeit, von 15.00 bis 18.30 Uhr ein Speed-Dating im Aston Martin zu buchen. Der britische Sportwagenhersteller stellt extra für die Preisverleihung verschiedene Modelle zur Verfügung. Jeweils zwei Teilnehmer pro Fahrzeug können auf den Straßen rund um die Jahrhunderthalle die Fahrzeuge testen. Kleiner Hinweis: Die Plätze sind begrenzt und werden nach Eingangsdatum der Anmeldungen vergeben.

Um 16.30 Uhr hält Patricia Wollschläger, Geschäftsführerin der manager lounge, einen 20-minütigen Vortrag in der Premium Lounge der Jahrhunderthalle. Der Titel ihres Vortrags lautet: „Kurswechsel bei manager lounge: mit Mut und knappem Budget das Geschäftsmodell des Businessclubs neu aufgestellt“. Sie berichtet über die Herausforderungen, die der Marken-Relaunch für das Unternehmen darstellte. Zudem stellt sie Methoden und Tools vor, die angewendet wurden, um das Business-Modell weiterzuentwickeln und schildert ihre persönlichen Erkenntnisse, die sie aus dem Projekt gezogen hat. Nach dem Beitrag können die Zuhörer mit der Referentin ins Gespräch kommen. 

Den Abend moderieren wird Linda Zervakis.©Jörg Bluhm

Die Spannung steigt…

Um 18.30 Uhr dann der große Gong: Die Gäste werden für die Preisverleihung in den Kuppelsaal gebeten. Hessens Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Tarek Al-Wazir eröffnet mit einem Grußwort den Abend . Danach folgt auf der Bühne das Highlight des Events: die Bekanntgabe der Sieger zum „Innovator des Jahres“ in den drei TOP100-Größenklassen sowie die Vergabe des Titels „Berater des Jahres“. Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis wird den Abend moderieren, während die Band The StreetLIVE Family die Preisverleihung musikalisch begleitet.

Die mit dem Conga Award ausgezeichnete Coverband sprüht nur so von Energie, Dynamik und Stimmgewalt. Ob Pop, Reggae, Swing oder Soul – The StreetLIVE Family hat ein breites Repertoire, das von den größten Klassikern bis zu den neusten Chart-Hits reicht. Man darf schon jetzt auf die mitreißenden Beats gespannt sein.

Auch nach der Preisverleihung wird Unterhaltung geboten. ©KD Busch

Nach der Preisverleihung ist noch nicht Schluss

Nach der Preisverleihung um circa 20.30 Uhr können die Gäste bis 21.30 Uhr im Fotostudio weitere Aufnahmen von sich machen lassen. Gerne auch Schnappschüsse fürs private Fotoalbum. Im „Casino“ der Jahrhunderthalle lockt das Büfett mit verschiedensten Leckereien. Nur so viel vorab: Auf die Preisträger und ihre Gäste warten im Laufe der gesamten Veranstaltung kleine und große Highlights, die jetzt natürlich noch nicht verraten werden.

Wer bei der großen Preisverleihung in Frankfurt nicht dabei sein kann, kann sich das Event per Livestream im Internet anschauen. Hierfür kann man sich über die TOP100-Homepage oder die TOP CONSULTANT-Website oder über den extra dafür erstellten Link einklinken. Im Anschluss an den Summit werden einige ausgewählte Bilder auch auf unserer TOP 100-Seite auf Instagram zu sehen sein. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das Team von compamedia freut sich auf den Summit 2019 und dankt seinen Sponsoren Aston Martin, Gimv, gkk dialog, UPS und der manager lounge für ihre tatkräftige Unterstützung beim Event. Ein großer Dank geht ebenso an unsere Medienpartner impulse, manager magazin und W&V.

Autor

Marilena Berlan Marilena Berlan ist Redakteurin des TOP 100-Blogs und PR-Beraterin bei compamedia.

E-Mail schreiben

Kommentare

Kommentar verfassen

*Wird nicht veröffentlicht

Highlights

DSGVO: Das Ende der PR?
17. Mai 2018
Da fliegt mir doch das Blech weg!
15. Januar 2018
Mit diesen Start-ups sollten Sie rechnen
11. Januar 2018
Mit der Blue-Ocean-Strategie zum Erfolg
27. April 2017
Schrecken und Chancen der Disruption
06. Februar 2017
So funktioniert Design Thinking
26. Januar 2017

Impressionen des
5. Deutschen
Mittelstands-Summit

Zur Galerie

Den
TOP 100-Blog
abonnieren

Zum RSS-Feed