Infos anfordern

Einmal
fühlen wie
James Bond

07. bis 09. Mai 2014

 

Die TOP 100 bei Aston Martin

Aston Martin und James Bond – das ist seit 50 Jahren eine ganz besondere Liebesbeziehung. Im Wonnemonat Mai durften sich die aktuellen Top-Innovatoren ein bisschen so fühlen wie 007: Sie reisten zum Aston Martin-Standort nach Gaydon.

Das Wetter: typisch britisch. Die Autos: eine perfekte Mischung aus Luxus, Eleganz und Schnelligkeit.

Die TOP 100-Unternehmer, die an der Expedition teilnahmen: mehr als begeistert!

Die Reise führte ins verregnete Gaydon und fesselte jeden der 35 Top-Innovatoren auf der Stelle. Nach der Aston Martin-Werksbesichtigung folgte das absolute Highlight der Reise: eine Testfahrt mit einem Aston Martin durch die britische Landschaft.

Nicht weit entfernt vom Aston Martin-Headquarter liegt die berühmte Shakespeare-Stadt Stratford-upon-Avon. Die Reise in die Vergangenheit ließ die Teilnehmer in die Welt des berühmten englischen Dramatikers eintauchen.

Neben dem Geburtshaus Shakespeares stand auch ein Besuch an dessen Grabstätte auf dem Programm. Den Abschluss bildete ein Kurztrip zu den Morgan-Werken. Besonders beeindruckend: Wie auch schon bei Aston Martin wird hier das meiste in Handarbeit gefertigt, was die TOP 100-Unternehmer auch eindrucksvoll anhand der Geräuschkulisse hören konnten.

Fazit: Ein Event, das nicht nur die Herzen der Aston-Martin-Fans höher schlagen ließ, sondern auch zu zahlreichen neuen Kontakten führte. So macht Netzwerken Spaß! 

 

Zurück zu den Events