Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG

 

Innovationen zum Anfassen

Wer Fahrzeugtechnik optimieren soll, kann die Produkte nur testen, wenn er auch selbst fährt. Analog dazu gilt: Wer bei einem führen- den Ausstatter von Freizeitfahrzeugen arbeitet und selbst begeisterter Camper ist, kann feststellen, wie man Klimaanlagen und Heizungen, Rangiersysteme oder Warmwasseraufbereitungsanlagen noch einen Tick besser machen kann. Genau das tun die Mitarbeiter der Truma Gerätechnick GmbH & Co. KG mit großer Leidenschaft.

 

Dieses Unternehmen ist ein Systemlieferant von Komfortprodukten für Freizeitfahrzeuge: Es konstruiert, baut und vertreibt etwa Heiz-, Klima-, Wasser- und Rangiersysteme sowie Gasversorgungs- und Energiemanagementsysteme für Wohnwagen und Wohnmobile. Die Firma überzeugt durch ihr Innovationsklima, aber auch durch ihr Innovationsmarketing. So lässt man die Mitarbeiter Produkte testen, indem man sie ihnen für den Privaturlaub zur Verfügung stellt. Auf der Grundlage ihres Feedbacks werden die Artikel dann verbessert. „Unsere Mitarbeiter sind begeisterte Camper – sie beschäftigen sich mit unseren Produkten nicht nur in der Theorie, sondern gern auch in der Praxis“, erklärt die Unternehmenssprecherin Jutta Bringazi.

 

Monate im Feld

Ausgewählte Kunden werden schon vor dem Abschluss der Produktentwicklung zu Feldtests eingeladen und in den Entstehungsprozess eingebunden. So haben diese Campingspezialisten 2014 ein neues Durchlauferhitzsystem entwickelt, das auf Knopfdruck eine konstante Wassertemperatur erzeugt und damit das Duschen im Wohnmobil komfortabler macht. Bereits vor der Markteinführung hatten 30 Firmen- und Endkunden in den USA die Gelegenheit, dieses System 6 Monate lang in der Praxis zu nutzen – und ihre Anregungen flossen in die endgültige Produktgestaltung ein.


Austausch mit Trendforschern

Innovationsideen für morgen und übermorgen zu entwickeln, das ist bei Truma die Aufgabe der Business-Development-Abteilung. Die kooperiert mit Trendforschern, Universitäten und Lead-Usern. So generiert sie Innovationen, die über eine reine Produktoptimierung hinausgehen: etwa ein Smart Home für den Campingplatz, ein vernetztes Freizeitfahrzeug. Die Erfahrungen der Mitarbeiter, die Rückmeldungen der Testkunden, das Feedback der Servicetechniker, die Anregungen von Trendforschern – all das fließt in die Innovationsstrategie und die Produktentwicklung dieses Unternehmens ein und mündet in Innovationen zum Anfassen.

 


 

 

„Viele unserer Produktideen und -verbesserungen entstehen aus der praktischen Erfahrung heraus.“

 

Robert Strauß und Frank Oster, Geschäftsführer

 


 

 

Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG

 

Adresse

Wernher-von-Braun-Straße 12

85640 Putzbrunn

Telefon 089 4617-0

Telefax 089 4617-2116

www.truma.com

 

E-Mail

info@truma.com

Beschäftigte (D)

435

 

Branche(n)

Automobilzulieferer/Fahrzeugbau